Rückblick auf das Veteranenturnier

Die Halle an der Langenberger Str. war mit 120 Gästen gut gefüllt, als sich am Samstag, dem 4.3., wieder die Veteranen des NEG zum sportlichen Wettstreit im Volleyball trafen. Dabei wie immer nicht nur ehemalige Schülerinnen und Schüler, sondern auch viele aktuelle und ehemalige Lehrer und die aktuelle Abi-Stufe. Die Spieler kamen aus 20 verschiedenen Abi-Jahrgängen der letzten fast 34 Jahre.

Über 3,5 Stunden dauerte es bis der Sieger feststand: Das Team 83/87/89/91 siegte über die Lehrer/01/03, Glückwunsch! Das spielerische Niveau war hoch, die Verletztenliste zum Glück gering, nur kleinere Prellungen mussten gekühlt werden. Fast genauso wichtig wie das Turnier war die obligatorische Siegerehrung mit Buffett-Schlacht, die sich bis in den Abend zog.

Aufführung der Musical-AG

Nach intensiver Vorbereitung freuen sich die AG-Teilnehmer ihr neues Stück präsentieren zu können - "Auf der Schule der Träume werden begabte Kinder zum Superstar ausgebildet. Doch bei der großen Talentshow passiert etwas, womit niemand gerechnet hätte." Herzliche Einladung!

Mittwoch, 05.07.2017 um 17:00 Uhr, kein Vorverkauf, Eintritt frei! (Begrenzte Plätze)

Dürfen wir uns vorstellen?
Der Film zur Schule

Wer war der Mensch Ehlen?

Alles zur Geschichte des NEG erfahren Sie hier.

Geschichte