Neuigkeiten-Archiv

Hier finden Sie alle Nachrichten aus unserem Schulleben der letzten Zeit auf einen Blick. Viel Spaß beim Stöbern!

Schöne Grüße vom Wandertag

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Alle Klassenarbeit sind geschrieben, alle Referate gehalten, alle Lektüren gelesen - Zeit für den jährlichen Wandertag. Das gute Sommerwetter genossen die Schülerinnen und Schüler vieler Klassen am Baldeneysee. Hier konnte man sowohl relaxen als auch sportlich aktiv werden. So kam es z.B. zum Beach Volleyball in gemischten Lehrer-Schüler-Teams. Etwas ausgefallener ging es in Duisburg zur Sache - in der Trampolin-Halle "Superfly" konnte die 7a zahlreiche lustige Aktionen ausprobieren.

Weiterlesen

Deutsches Sprachdiplom – Das NEG ist Pilotschule!

Deutsch Lernen am Nikolaus-Ehlen-Gymnasium: Seit September 2016 haben sich zehn Schülerinnen und Schüler der Internationalen Klasse 1 und 2 intensiv auf das Deutsche Sprachdiplom (DSD I) vorbereitet. Das DSD I ist eine Sprachprüfung, in dem die Bereiche Lesen, Hören, Sprechen und Schreiben geprüft werden. Die Prüfungen fanden im März und April 2017, erstmalig in NRW, statt. Am 28.06.2017 gab es die feierliche Diplomvergabe in Düsseldorf. Überreicht wurden die Zertifikate durch Ludwig Hecke, Staatssekretär im Ministerium für Schule und Weiterbildung.

Weiterlesen

Riesenshow der Rock-AG

Fast ein ganzes Schuljahr hatten die Proben gedauert und nun fand es endlich statt: das Konzert der Rock-AG mit Gästen! In der ausverkauften Aula spielte die Schulband des NEGs, die mit Streichern und Bläsern erweitert wurde, 80 Minuten aktuelle Songs und Hits der letzten Jahrzehnte. Auf der Bühne standen Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis Q2. Das Publikum klatschte begeistert und war vor allem davon beeindruckt, mit welcher Bühnenpräsenz und Fröhlichkeit die jungen Musikerinnen und Musiker auf der Bühne standen.

Weiterlesen

„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste“ - Heinrich Heine

Anfang Juni fand ein Leseabend für die Klassen 7 und 8 statt. Der Abend wurde in der Aula durch Yesim aus der 8a eingeläutet, die das Lied "Wings" sang. Bei den szenischen Lesungen von Daniel und Alex (8b) und Lina, Adrian, Johanna und Gabriela (8a) konnten wir in die Welt des Romans "Tschick" von Wolfgang Herrndorf eintauchen. Ein besonderer Höhepunkt war für die Schülerinnen und Schüler die Lesung von Vivian Dörrenhaus (EF), die aus ihrem eigenen Roman "Desire of Revenge - Es ist der Hass, der mich am Leben hält" las. Nach einer Darbietung von Defnes Version von "Skyfall" wanderten die etwa 90 Schülerinnen und Schüler mitsamt ihren Lieblingsbüchern und Kissen in ihre Workshops.

Weiterlesen

Unsere Preisträger beim Känguru-Wettbewerb 2017

Auch in diesem Jahr haben knapp 200 NEG-SchülerInnen am Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teilgenommen. Der mathematische Multiple-Choice-Wettbewerb findet einmal jährlich im März in über 60 Ländern gleichzeitig statt. Dabei waren neun NEG-TeilnehmerInnen besonders erfolgreich und belegten einen der ersten drei Plätze. Im Rahmen einer Siegerehrung erhielten sie ihre Sachpreise. Ein erster Preis ging an Rosalie Doege (5c), die mit 102,5 Punkten ein herausragendes Ergebnis erzielte. Den Sonderpreis für den weitesten Kängurusprung erhielt erneut Yannick Ochsenbruch (6a), er löste 15 aufeinanderfolgende Aufgaben richtig.

Weiterlesen

Spaß an den Naturwissenschaften

Auch im zweiten Halbjahr dieses Schuljahres richtet das NEG eine Naturwissenschafts-AG ein, an der interessierte Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aller Velberter Grundschulen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus den fünften Klassen des NEG teilnehmen können. Wir freuen uns auf euch!

Infos und Anmeldung

Rückblick auf den Girls Day

Jedes Jahr im April findet der Girls bzw. Boys Day statt. An diesem Tag können Schülerinnen in Berufe reinschnuppern, die als typische "Männerberufe" gelten. Ebenso können Schüler Betriebe und Institutionen besuchen, in denen hauptsächlich Frauen arbeiten. Dabei sollen Vorurteile abgebaut und die eigene Perspektive für die zukünftige Berufswahl jenseits aller Geschlechterklischees erweitert werden. Im Interview gewähren uns einige Schülerinnen und Schüler der 8a Eindrücke, wie sie den Tag erlebt haben.

Weiterlesen

Was ist "Acetylsalicylsäure"?

Viele Menschen greifen regelmäßig zur Kopfschmerztablette. Ein bekannter Wirkstoff ist Acetylsalicylsäure, der z.B. in Aspirin enthalten ist. Als Einstieg in den Themenbereich Organische Chemie untersuchte die Q1 im Schülerlabor, wie das Medikament entsteht und wie es wirkt.

Weiterlesen

Dalton-Workshops für Eltern

Nach intensiver Arbeit in vielen Arbeitskreisen und auf diversen Lehrerkonferenzen war es nun soweit sowohl den Schülerinnen und Schülern als auch den Eltern vorzustellen, wie das Daltonprinzip im kommenden Schuljahr am NEG konkret umgesetzt werden soll. Die Eltern waren herzlich eingeladen an zwei Abenden das Konzept näher kennen zu lernen. Dabei durften sie selbst noch einmal die Schulbank drücken und ganz nach dem Dalton-Prinzip Raum und Lehrer wählen und echte Dalton-Aufgaben bearbeiten. Dabei wurden offen und konstruktiv viele Fragen geklärt. Die Schülerinnen und Schüler durften im Unterricht das Erstellen der individuellen Wochenpläne trainieren.

Weiterlesen

English Theatre am NEG

Das "White Horse Theatre" tourt seit fast 30 Jahren um die Welt, um Schülerinnen und Schüler die Englische Sprache auf unterhaltsame Weise näher zu bringen. Ende April machten die jungen Schauspieler Halt am NEG und präsentierten ein Fantasy-Stück für die jüngeren Jahrgänge und ein Stück zum Thema Cybermobbing für die Mittelstufe. Die Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß bei diesem etwas anderem Englisch-Unterricht.

Weiterlesen

Schöne Grüße aus Turin

In der Woche vor den Osterferien besuchen einige Schülerinnen und Schüler unserer EF zusammen mit einigen Lehrerinnen und Lehrern unsere Partnerschule in Turin, das Liceo Gioberti. Es gibt viel zu erleben: Neben dem Besuch der Schule gab es zahlreiche Freizeitaktivitäten. Nach Stadtführungen und Museumsbesichtigungen war der obligatorische Besuch am Meer ein Highlight. Eine besondere Erfahrung ist natürlich auch die Zeit in den Gastfamilien. Hier kann man sein im Unterricht erworbenenes Italienisch auf die Probe stellen und verbessern. Vielen Dank für die Gastfreundschaft!

Weiterlesen

Ein Workshop der besonderen Art

Bereits zum zweiten Mal bekam das NEG Besuch vom kanadischen Singer / Songwriter Paul O'Brien. In einem Workshop erarbeitete er gemeinsam mit einigen Schülerinnen und Schülern neue Songs und Arrangements bekannter Lieder. Dabei offenbarten sich viele ungeahnte Talente, so dass Paul fragte, ob etwas Besonderes im Velberter Wasser sei, bei dieser Anhäufung an guten Sängerinnen. Beim abendlichen Konzert staunten Eltern, Lehrer und Schüler gemeinsam über das, was man an nur einem Tag auf die Beine stellen kann. Vielen Dank an den Förderverein, der den Tag möglich gemacht hat!

Weiterlesen

Impressionen vom Basketballturnier

Jedes Jahr im Frühjahr strömen die 7.- und 8.-Klässler in die Sporthalle, um sich im Basketball zu messen. Ende März gab es wieder spannende Fights um den Ball und begeisterte Zuschauer. Ein paar Eindrücke gibt es hier. Bei den Jungen siegte die 8a, bei den Mädchen die 7c. Gesamtsieger waren die 8c und die 7c. Herzlichen Glückwunsch! Mit dem Völkerballturnier in der 5./6. Klasse und dem Volleyballturnier zwischen der 9. Klasse und der EF gibt es in jedem Schuljahr für die Schüler der Sek I einen sportlichen Höhepunkt, dem man entgegen fiebern kann.

Bildergalerie

Kick it! - Neues Stück der English Theatre Group

Unsere englische Theater-AG inszenierte den sozialkritischen aber auch unterhaltsamen Stoff aus dem Film "Kick it like Beckham" von dem Mädchen, das es liebt Fußball zu spielen, obwohl es die indischen Eltern verbieten. Eine volle Aula, viel Applaus und Anerkennung gab es für die tolle Unterhaltung. Vielen Dank für zwei tolle Abende!

Weiterlesen

Ein blaues Wunder erleben: Die EF im Schülerlabor

Die Schülerinnen und Schüler der Chemiekurse in der EF konnten im Februar für einen Tag in die Rolle eines Chemiestudenten schlüpfen und an der Ruhr Universität Bochum spannende Experimente mit Lavendelölen durchführen.

Weiterlesen

Rückblick auf das Veteranenturnier

Die Halle an der Langenberger Str. war mit 120 Gästen gut gefüllt, als sich am Samstag, dem 4.3., wieder die Veteranen des NEG zum sportlichen Wettstreit im Volleyball trafen. Dabei wie immer nicht nur ehemalige Schülerinnen und Schüler, sondern auch viele aktuelle und ehemalige Lehrer und die aktuelle Abi-Stufe. Die Spieler kamen aus 20 verschiedenen Abi-Jahrgängen der letzten fast 34 Jahre.

Weiterlesen

Helau und Alaaf! - Karneval am NEG

Der Straßenkarneval ist vorüber und auch am NEG waren die Jecken los. An Altweiber schmissen sich hunderte Schüler und Lehrer in Schale und wetteiferten, wer das schönste Kostüm hat. Ein weiteres Highlight war die erstmalige Teilnahme am Rosenmontagszug - wie soll es anders sein - mit dem Motto "Die Daltons". Vielen Dank an die Mitwirkenden!

Weiterlesen

Wie wird man eigentlich Künstler?

Dieser Frage gingen die Schülerinnen und Schüler der Q1 Grundkurse Kunst am 15.2. beim Besuch des Rundgangs der Kunstakademie Düsseldorf nach.

Weiterlesen

Happy Valentine's Day!

Schon seit einigen Jahren organisiert die SV eine besondere Aktion zum Valentinstag: Wer wollte, konnte einem Mitschüler oder einer Mitschülerin eine Rose zukommen lassen. Überreicht wurden die blumigen Grüße von den SV-Engeln, die von Klasse zu Klasse gingen.

Weiterlesen

Verabschiedung der IK-Schüler

Seit zwei Jahren werden am NEG Schülerinnen und Schüler aus neun verschiedenen Ländern in der Internationalen Klasse unterrichtet. Nun verlassen uns einige von ihnen, um ihre Ausbildung an anderen Schulformen fortzusetzen, nachdem sie am NEG ein grundlegendes Sprachniveau erworben haben.

Weiterlesen

Frische Luft statt grauer Dunst

In der 5. Klasse ist man sich einig - Rauchen ist nicht nur ungesund, sondern auch uncool. Im Biologieunterricht ging es um den Bau und die Leistung der Lunge, die bei einem Raucher nun mal stark eingeschränkt ist. Früh übt sich - bevor die ersten in Versuchung kommen, ist Suchtvorbeugung schon in den unteren Klassen ein Thema.

Bildergalerie

Schöne Grüße aus Südtirol!

Eine Woche waren die siebten Klassen zur jährlichen Skifreizeit unterwegs. Bei tollem Wetter ließen sich die ersten Skitage gut angehen. Zwar kam auch mal Nebel und Schnee dazu, aber der Spaß war ungebrochen. Und noch viel wichtiger: Alle Teilnehmer wurden von größeren Blessuren verschont. Das Talent unserer Schülerinnen und Schüler können Sie im folgenden Video bewundern.

Weiterlesen

Die bunte Plastikwelt in der Nordsee

Meeresbiologie ist weit mehr als das Schwimmen mit Walen und Delfinen. Dies durften die Oberstufenschüler des NEG im Januar während des Vortrags einer jungen Meeresbiologin erfahren. Als Mitarbeiterin in einem umfassenden Forschungsprojekt des Landes Niedersachsen untersucht sie die Verdriftung von Plastikabfällen entlang der Nordseeküste. 300 Millionen Tonnen Plastik entstehen jährlich weltweit, davon gelangt jedes Jahr ca. ein Zehntel ins Meer.

Weiterlesen

Spannender Besuch im Chemie-LK

Viele Schülerinnen und Schüler belegen in der Oberstufe Chemie. Um einen Eindruck zu bekommen, ob es sich lohnt nach der Schule vielleicht sogar ein Chemiestudium zu beginnen, besuchte Herr Prof. Dr. Dr. h.c. H. Ritter am vergangenen Mittwoch einige Kurse und gab breite Einblicke in die Gebiete des Faches. Mit vielen alltagsnahen Beispielen und Geschichten aus seinem eigenen Leben, versuchte er in einem kurzen Vortrag seine Leidenschaft für die Chemie weiterzugeben.

Weiterlesen

Aktion Tagwerk und MEDEA zu Gast am NEG

An einem Tag im September waren alle Schülerinnen und Schüler ausgeflogen und sammelten im Rahmen der Aktion Tagwerk Spenden für Bildungsprojekte in Afrika. 50% gingen an den Velberter Verein MEDEA e.V.. Wir haben uns sehr gefreut, als wir nun die beiden Vereine bei uns begrüßen und die Spende von 8126 € offiziell übergeben konnten. Unter anderem wurden Kinderhaushalte in Ruanda und eine Grundschule in Swaziland vorgestellt, denen die Einnahmen zugutekommen. Das Publikum bestand aus den Klassen 5c und 7b, die am meisten Spenden gesammelt haben, vielen Dank!

Weiterlesen

Nachwuchs-Journalisten schreiben eigene Zeitung

"Zeitungstexte schreiben, Schreibformen kennen, Zeitungstexte untersuchen und bewerten" steht im Lehrplan Deutsch für die Klasse 8 - die 8c beließ es nicht bei einzelnen Texten, sondern produzierte direkt eine druckreife Zeitung, die am NEG reißenden Absatz fand. Im Heft werden viele aktuelle Velberter Themen aus der Sicht der Jugendlichen beleuchtet. Auch das professionelle Layout bringt Spaß beim Lesen. Vielleicht gibt es ja bald eine zweite Ausgabe?

Weiterlesen

Recyceltes Papier mit dem Blauen Engel

Die Schülerinnen und Schüler des NEG haben sich am Tag der Multivision „REdUSE“ mit den negativen Auswirkungen des wachsenden Rohstoffverbrauchs in der Konsumgesellschaft auseinandergesetzt. Gleichzeitig haben sie erfahren, durch welche konkrete Maßnahmen Ressourcen eingespart werden können. Um einen Beitrag für eine nachhaltigere und gerechtere Welt zu leisten, wird das NEG in Zukunft nur noch recyceltes Kopierpapier verwenden, welches den Blauen Engel trägt.

Weiterlesen

Geschichte ganz bunt

Die 7. Klassen durften sich freuen: Der Geschichtsunterricht wurde in eine "Modenshow" umgewandelt! Überrascht wurden die Klassen von den Lehrerinnen, die in mittelalterlichen Kleidern die Klasse betraten. Die 7a hatte die Möglichkeit während des Stationen-Lernens ein Ketten-Hemd und zwei verschiedene mittelalterliche Kleider anzuprobieren. In der 7c wurden sogar selbst Kleider genähnt und ein mittelalterlicher Tanz eingeübt.

Bildergalerie

82 Weihnachtskisten für die Velberter Tafel

Wer bringt Nudeln mit? Wer die Vorspeise? Was packen wir zum Trinken dazu? Süßigkeiten nicht vergessen! Jahr für Jahr packen die Schülerinnen und Schüler des NEG Menüs für Velberter Haushalte, die sich keinen reichlich gedeckten Tisch an Weihnachten leisten können. Die Aktion der Velberter Tafel findet großen Anklang - ca. 1000 Pakete wurden von vielen Velbertern gespendet. 82 kamen vom NEG. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Volleyball an Nikolaus

Schon traditionell traten die 9. Klassen und die Jahrgangsstufe EF am 6.12. gegeneinander im Volleyball an. Nach entsprechendem Training im Sportunterricht ging es auch dieses Jahr in den Wettkampf. Im eng gestrickten Turnierplan kam keine Langeweile auf, ein Spiel jagte das nächste. Als Sieger ging der EF-Sportkurs von Herrn Behnke hervor, herzlichen Glückwunsch! Highlight außer Konkurrenz war natürlich das Spiel Schüler gegen Lehrer.

Bildergalerie

Geschichte zum Anfassen

Im LWL-Museum für Archäologie in Herne konnten Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen aktiv die Tätigkeit eines Archäologen nachvollziehen. Unter der Anleitung der Museumsmitarbeiter probierten sie live aus, wie mit Schaufel, Pinsel und co. Stück für Stück Schätze aus der Vergangenheit freigelegt werden. Geschichte erfahrbar machen - das ist das Ziel der neuen Kooperation mit dem LWL-Museum, die in der Zukunft mit weiteren Aktionen ausgebaut werden soll.

Bildergalerie

Straßenkind für einen Tag

Unter dem Motto "Sichtwechsel" verrichteten Schülerinnen und Schüler des NEG für einen Tag symbolisch arbeiten, mit denen sich Straßenkinder in ärmeren Ländern ihren Lebensunterhalt verdienen müssen. Neben der Selbsterfahrung in der Velberter Fußgängerzone mutig auf Menschen zuzugehen und auf die Aktion aufmerksam zu machen, wurde auch eine Menge Geld eingenommen: Die Kinder sammelten 742,47 €, die selbstverständlich den Straßenkinder-Projekten von terre des hommes zukommen.

Weiterlesen

Großes Interesse am Tag der offenen Tür

Am 26.11. standen am NEG im Wortsinne viele Türen offen, um hineinzuschnuppern und sich zu informieren. Viele Schüler, Eltern und Lehrer standen bereit, um über unsere Schule ins Gespräch zu kommen. Ein großes Thema war in diesem Jahr die Dalton-Pädagogik, die als Neuerung in der Velberter Schullandschaft das Interesse der Eltern weckte.

Weiterlesen

Das NEG auf dem Weihnachtsmarkt

Auch dieses Jahr war das NEG wieder mit einem Stand auf dem Velberter Weihnachtsmarkt am Offers vertreten. Neben heißen Getränken gab es ein Wochenende lang für kleines Geld die Original NEG-Plätzchen. Vielen Dank an die fleißigen Eltern, die die Organisation gestemmt haben!

Bildergalerie

Spaß und Spannung beim Völkerball

Vor einigen Tagen trafen sich die 5.- und 6.-Klässler in der Sporthalle zum großen Völkerballturnier. Natürlich stand der Spaß im Vordergrund, einen Sieger gab es aber trotzdem: Die Klasse 6a mit ihrem Sportlehrer Herrn Zörner hat das Turnier gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! An dieser Stelle auch vielen Dank an die Eltern, die ein tolles Buffett gestaltet haben und an die Sportlehrer, die durch eine gute Organisation und engagierte Arbeit zum Gelingen beigetragen haben.

Weiterlesen

NEG-Schüler im Praktikum bei Bayer

Mal ein paar Tage echten Forschern über die Schultern schauen - das wollten Eleni und Julian aus der EF. So begaben sie sich im Oktober nach Wuppertal, um über den Tellerrand des Unterrichtsalltags hinzuschauen.

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

In der vergangenen Woche fanden sich die Schülerinnen und Schüler aller 6. Klassen zum alljährlichen Vorlesewettbewerb in der Aula ein. Bei stimmungsvollem Licht lauschte das Publikum den jungen Lese-Talenten, die ihre Geschichten präsentieren. Die Jury kürte schließlich Liv Ihlo aus der 6b zur Siegerin. Sie wird unsere Schule auf dem Stadtentscheid der Vorleser vertreten. Den zweiten Platz belegte Tobias Kemmann aus der 6c und den dritten Platz Eva Fuchs aus der 6a. Herzlichen Glückwunsch!

Bildergalerie

Naturwissenschafts-AG: Kann ich meinen Augen trauen?

So lautet ein Thema der Arbeitsgemeinschaft, an der interessierte Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aller Velberter Grundschulen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus den fünften Klassen des NEG teilnehmen können. An jeweils drei Terminen werden dieselben Experimente durchgeführt, damit möglichst viele Kinder diese ausprobieren können.

Alle Infos

Neue Bänke laden zum Verweilen ein

Nach den Renovierungsmaßnahmen im letzten Schuljahr erstrahlen die Flure im A- und Z-Bau in neuem Glanz. Was noch gefehlt hat waren passende Sitzgelegenheiten - für die Pause, die Freistunde, zum Quatschen, Entspannen oder Lernen. Hier können wir uns nun herzlich bei der Firma W+M Metallbau bedanken, die uns zwei maßgeschneiderte Metallbänke passend zur Farbgestaltung der Flure zur Verfügung gestellt hat.

Bildergalerie

Spannende Experimente nicht nur für Mathe-Freaks

Der Initiator der Ausstellung "Mathematik zum Anfasse", der preisgekrönte Mathematik-Professor Albrecht Beutelspacher, war am 4. November am NEG zu Gast, um spannende Experimente aus der Welt der Mathematik vorzustellen. Es war ein toller Abend! Über 100 Kinder vom NEG und den Velberter Grundschulen waren zu Gast, wurden interaktiv in den Vortrag eingebunden und konnten ihre Neugier für Mathematik abseits des täglichen Unterrichts entfachen.

Weiterlesen

Geschichte erfahrbar machen im Museum

Kooperation mit dem LWL-Museum für Archäologie in Herne - Wie kann man die trockenen Inhalte aus den Geschichtsbüchern lebendig machen? Diese Anforderung an einen Unterricht, der zum Mitmachen und Nachdenken anregt, lässt sich hervorragend im LWL-Museum für Archäologie in Herne umsetzen. Gemeinsam mit den Museumspädagogen vor Ort wurde nun ein Kooperationsvertrag erarbeitet, der u.a. von Schulleiter Michael Anger und Geschichtslehrer Alexander Reis in Herne vorgestellt wurde.

Weiterlesen

Unsere neue Schülervertretung

Die Schülerinnen und Schüler haben gewählt - neue und alte Schülersprecherin ist Alina Ramovic aus der EF. Ihr Stellvertreter ist Tobias Pahl. Die Verbindungslehrer sind Herr Hofer und Frau Westerhold. Das neue SV-Team ist hochmotiviert sich weiter für die Belange aller Schülerinnen und Schüler am NEG einzusetzen.

Weiterlesen

Unsere neue Elternvertretung

Die neue Vertretung der Elternschaft am NEG stellt sich vor - Vielen Dank für Ihr Engagement! Wir freuen uns auf eine Fortsetzung der vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Schülern, Eltern und Lehrern. Auf dem Foto: Herr Gohlisch, Frau Schubert, Frau Löper, Frau Windloff, Herr Dr. Schlager. Außerdem dabei: Frau Grahovar-Funk.

Weiterlesen

On Tour mit unseren Gästen aus Turin

Schön war's! Nun ist der Austausch mit unserer Partnerschule, dem Liceo Gioberti aus Turin, vorbei. Auf dem Programm stand neben dem Besuch unserer Schule viel Sightseeing in Velbert, im Bergischen und sogar in Köln und Düsseldorf. Einige Stationen kann man hier im Fotoalbum nachverfolgen, viel Spaß beim Stöbern. Wir sagen unseren Gästen nun Tschüss und freuen uns auf das nächste Jahr.

Bildergalerie

Die Corby-Reportage zum Nachhören im Netz

Im Rahmen der Projektwoche kurz vor den Sommerferien produzierte eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern unterstützt durch die Medienwerkstatt des Bildungswerks für den Kreis Mettmann ein Radio-Feature zur Städtepartnerschaft zwischen Corby und Velbert. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie hier nochmal nachhören. Viel Spaß dabei!

Zur Radiosendung

Eröffnung des Grünen Klassenzimmers

Mehrere Wochen wurde auf dem hinteren Schulhof intensiv gearbeitet, nun wurde das sogenannte "Grüne Klassenzimmer" offiziell eröffnet. In einem kleinen Festakt wurde das Ergebnis von Schülern, Lehrern und Gästen des NEG begutachtet. Der neugestaltete Bereich bringt einen neuen grünen Akzent auf das Gelände und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Lernen und Spielen. Vielen Dank an die Sponsoren, die das Projekt möglich gemacht haben - die Sparkasse HRV, die Aktion "Bild hilft" und der Förderverein.

Weiterlesen

NEG-Mädels schlagen sich tapfer

Einen respektablen 5. Platz von 8 teilnehmenden Mannschaften erreichten die NEG-Mädchen bei den Fussball-Kreismeisterschaften in Mettmann. Zwar setzte es im allerersten Spiel eine 0:4 Niederlage gegen den späteren Sieger, doch in Partie zwei erkämpfte sich die Mannschaft ein 1:1 Unentschieden, bevor das letzte Match mit 1:0 gewonnen werden konnte. So verpasste man das kleine Finale um Platz 3 nur wegen der schlechteren Tordifferenz. Als jahrgangsjüngere Mannschaft präsentierte sich das NEG-Team hervorragend und zeichnete sich vor allem durch einen tollen Teamgeist aus. Nächstes Jahr wird wieder angegriffen.

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zum Cambridge- und PET-Zertifikat

Der Erwerb des englischen Sprachzertifikats bedeutet zwar eine Menge Arbeit, lohnt sich aber immens - spätestens nach dem Abitur ist die international anerkannte Urkunde eine gute Hilfe in Beruf und Studium. Nach einer halbjährigen Vorbereitung haben sich die Schülerinnen und Schüler der Cambridge-Gruppe, betreut durch Frau Jobi und Frau Meyer-Kramer, im Juni der Herausforderung gestellt.

Weiterlesen

Veteranen am Ball

Rund 50 ehemalige und aktuelle Schüler und Lehrer des NEG aus den Abi-Jahrgängen 1996-2017 trafen sich am ersten September-Wochenende zum alljährlichen Veteranen-Fußballturnier. Nach zahlreichen intensiven, aber äußerst fairen Partien ging im Finale der Jahrgang 2012 zum zweiten Mal in Folge als Turniersieger vom Platz. Die 2006er unterlagen knapp mit 1:2. Das Lehrer-Team (in Zusammenschluss mit den älteren Jahrgängen 96-09) konnte einen respektablen dritten Platz erspielen. Das anschließende gesellige Beisammensein zog sich noch bis in die Abendstunden. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!

Neue Streitschlichter ausgebildet

Traditionell übernehmen am NEG Schülerinnen und Schüler aus den 9. & 10. Klassen die Funktion von Streitschlichtern für die jüngeren Stufen. Die neuen Teilnehmer der AG, 21 Stück an der Zahl, haben Anfang September auf Hof Fahrenheidt im Windrather Tal ihr Ausbildungsseminar absolviert und zusammen mit Frau Steinborn und Herrn Sons sowie drei Streitschlichtern aus der EF drei Tage lang viel über Konfliktmanagement gelernt. In vielen Workshops wurden sie in sensiblem, lösungsorientiertem Handeln geschult. Gemütliche Abende am Lagerfeuer machten die Fahrt nochmal zu einem besonderen Erlebnis.

Kennenlernfahrt der EF

Der Klassenverband ist Geschichte - mit dem Eintritt in die Oberstufe müssen sich die Schülerinnen und Schüler im Kurssystem zurecht finden und mit vielen neuen Gesichtern zusammenarbeiten. Um den Übergang möglichst reibungslos zu gestalten, fuhr die gesamte Stufe zu Beginn des Schuljahres auf eine Kennenlernfahrt ins DGB Jugendbildungshaus in Hattingen. Dort wurde das neue Miteinander in verschiedenen Workshops mit zahlreichen interaktiven Aktionen erprobt.

Weiterlesen

Willkommen am NEG: Die neuen "Fünfer" sind da

Am Mittwoch wurden die Schülerinnen und Schüler der neuen fünften Klassen eingeschult. In der Aula wurden sie vom Schulleiter, der SV und vielen älteren Schülerinnen und Schülern willkommen geheißen. In den nächsten Tagen gilt es die neue Schule zu erkunden, neue Fächer und neue Mitschüler kennenzulernen. Viel Spaß und Erfolg am NEG!

Bildergalerie

Nächster Halt: Nikolaus-Ehlen-Gymnasium

Viele Jahre stiegen zahlreiche Schülerinnen und Schüler des NEG an der Haltestelle "Blumenstraße" aus dem Schulbus. Nun ist es soweit - die Haltestelle vor unserer Schule heißt ab sofort "Nikolaus-Ehlen-Gymnasium"! Nachdem im Vorjahr die Wartehäuschen bereits kreativ von unseren Schülerinnen und Schülern gestaltet wurden, stehen wir nun auch mit dem Namen Pate.

Schuljahr 2015 / 2016

Schuljahr 2014 / 2015

Wichtiges zum neuen Schuljahr

Die neuen 5.-Klässler sind ganz herzlich eingeladen zur Einschulung in der Aula am Mittwoch, 30.8.17, 10:40 Uhr.

Alle Informationen zu Büchern und Lernmitteln finden Sie in der Infothek.

Infothek

Im nächsten Schuljahr gilt ein neues Zeitraster.

Zeitraster 17/18

Dürfen wir uns vorstellen?
Der Film zur Schule

Wer war der Mensch Ehlen?

Alles zur Geschichte des NEG erfahren Sie hier.

Geschichte