NEG-Mädels werden Fußball-Kreismeister!

Mit tollem Teamgeist und ansehnlichem Offensive-Fußball konnte das NEG im Endspiel gegen den langjährigen Konkurrenten aus Langenberg die Kreismeisterschaft 2018 holen. 2:1 stand es am Ende der spannenden Partie. In Halbzeit eins konnte sich das NEG-Team noch bei Torhüterin Celina bedanken, dass es dank einiger Glanzparaden mit 0:0 in die Pause ging; doch in Halbzeit zwei zeigte das Team eine tolle Moral und bot sehr guten Angriffsfußball. Der Dank waren zwei sehenswerte Tore (Safae, Fanny) und drei Latten- bzw. Pfostentreffer. In der Schlussphase wurde es allerdings noch einmal spannend – Langenberg kam zum 1:2 Anschlusstreffer und warf alles nach vorne! Doch die NEG-Mädels ließen sich den Titel nicht mehr nehmen. Herzlichen Glückwunsch.

Schöne Ferien

Wir wünschen eine erholsame schulfreie Zeit und schöne Ostertage!

(Foto von Superbass, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons)

Dürfen wir uns vorstellen?
Der Film zur Schule

Wer war der Mensch Ehlen?

Alles zur Geschichte des NEG erfahren Sie hier.

Geschichte