Känguru-Wettbewerb

Auch in diesem Jahr haben über 220 NEG-SchülerInnen am Wettbewerb "Känguru der Mathematik" teilgenommen. Dabei waren acht TeilnehmerInnen besonders erfolgreich und belegten einen der ersten drei Plätze. Im Rahmen einer Siegerehrung erhielten sie ihre Sachpreise. Die glücklichen PreisträgerInnen sind:

Antonia Poppenberg (5a) und Cornelia Moor (7c) gewannen den 1. Preis. Einen 2. Platz erreichten Onur David Ksoll (6c), Rosalie Doege (7c) und Yannick Ochsenbruch (8c). Auf den 3. Platz kamen Jule Häring (6c), Luca Geisthardt (9a) und Pierre Chami (EF).

Herzlichen Glückwunsch!

Schöne Ferien!

(Bild von seth0s auf Pixabay)

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft eine erholsame schulfreie Zeit und schöne Sommertage!

Dürfen wir uns vorstellen?
Der Film zur Schule

Wer war der Mensch Ehlen?

Alles zur Geschichte des NEG erfahren Sie hier.

Geschichte