Neuigkeiten-Archiv

Hier finden Sie alle Nachrichten aus unserem Schulleben der letzten Zeit auf einen Blick. Viel Spaß beim Stöbern!

Erfolgreiche Spendenaktion – trotz Corona

Normalerweise sammeln Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen bei der "Aktion Sichtwechsel" Spenden in der Fußgängerzone als "Straßenkind für einen Tag". Dies ging in diesem Jahr aufgrund der bekannten Beschränkungen leider nicht, dafür haben sich Schülerinnen und Schüler aller Klassen und Stufen am NEG freiwillig an der Aktion beteiligt und 1450 € zusammengetragen - herzlichen Dank an alle Spender! Das ist ein wirklich tolles Ergebnis!

Sie haben Verwandten oder Bekannten im häuslichen Umfeld ihre Unterstützung für einen Nachmittag angeboten und z.B. Einkäufe übernommen oder Dachböden entrümpelt. Mit dem Geld, das die Schüler durch ihre Arbeit verdient haben, unterstützt die Organisation Terre des Hommes Straßenkinderprojekte weltweit, in diesem Jahr in Simbabwe und auf den Phillipinen.

Zu Terre des Hommes

Über 100 Pakete für die Tafel

Wer bringt Nudeln mit? Wer die Vorspeise? Was packen wir zum Trinken dazu? Süßigkeiten nicht vergessen! Auch unter Corona-Bedingungen haben es sich die Schülerinnen und Schüler des NEG nicht nehmen lassen Menüs für Velberter Haushalte zusammenzustellen, die sich keinen reichlich gedeckten Tisch an Weihnachten leisten können. Die Aktion der Velberter Tafel findet großen Anklang - über 100 Tüten und Kisten kamen dieses Mal vom NEG. Sogar ein Tannenbaum wurde gespendet. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Auf der Facebook-Seite der Tafel Niederberg kann man die beeindruckende Aktion in Gänze bewundern - vielleicht entdeckt ihr ja euer Paket wieder!

Weiterlesen

HoNEG für die Tafel Niederberg

Nachdem unsere ehemaligen Schulbienen im Sommer fleißig Honig produziert haben und der Honig in der Schule gekauft werden konnte, wurden am 1. Dezember knapp 70 Honiggläser an die Tafel Niederberg gespendet. Der Honig wird als Dankeschön an alle Freiwilligen und Helfer, die wöchentlich bei der Ausgabe von Lebensmitteln helfen und so einen reibungslosen Ablauf ermöglichen, verschenkt. Die übrigen Honiggläser werden als Weihnachtsgeschenk an die Tafel-Besucher verteilt.

Weiterlesen

Der Nikolaus war da!

Dieses Jahr haben alle Schülerinnen, Schüler und Lehrerinnen und Lehrer, ob groß, ob klein, Besuch vom Nikolaus der SV und dessen Team bekommen! Diese haben sich die Zeit genommen allen den Tag mit einem Schoko-Nikolaus zu versüßen. Wir wünschen eine schöne restliche Schulzeit und erholsame Weihnachtszeit! Bleibt gesund und munter!

Ho ho ho, Eure Schülervertretung.

Weiterlesen

Buchtipps von unseren Schülerinnen und Schülern

Der Vorlesetag im November war ein voller Erfolg - jede Schülerin und jeder Schüler kam mit einem selbstgewählten Buch zur Schule. Es wurde gegenseitig vorgelesen, zugehört und im eigenen Buch gelesen, bevor es noch an einige Arbeitsaufträge ging. Einer davon lautete eine Buchempfehlung zu schreiben. Hier sind einige Ergebnisse. Vielleicht findet sich ja noch ein letzter Geschenktipp vor Weihnachten!

Zu den Tipps

"Wie soll ich mir das bloß alles merken?"

...das denken sich manche Schülerinnen und Schüler, während sie mühsam Vokabeln büffeln, sich historische Daten einprägen, Fachbegriffe auswendig lernen, … und dann meist nach der Klassenarbeit enttäuscht feststellen müssen, dass ein Teil des Gelernten schon wieder aus dem Gedächtnis verschwunden ist.

Das muss nicht so sein - sagt Gedächtnisgroßmeister Jürgen Petersen, der am 14. & 15.12. unsere 5. Klassen besuchen und ihnen die Tricks des Gedächtnissports erklären wird. Der Termin muss leider aufgrund der Pandemie-Lage verschoben werden. Wir hoffen auf eine baldige Neuansetzung.

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zum Cambridge Zertifikat!

Auch dieses Jahr können wir stolz unsere neuen CAE-Cambridge-Absolventen präsentieren! Trotz widriger Umstände - die schriftliche Prüfung wurde aufgrund des Lockdowns im März 12 Stunden vorher abgesagt – haben sich die Kandidaten der besonderen Herausforderung gestellt und die Prüfung im September nachgeholt. Wir gratulieren herzlich:

Dennis Barysch, Melissa Bludau. Julian Fischer, Vivien Hanulok, Sunny Ihlo, Erik Khachatrian, Defne Kul, Emily Rodloff, Berit Steffens und Gabriela von Nathusius. Besonders gratulieren wir Defne Kul und Berit Steffens, die dank ihrer hohen Punktzahl das Niveau C2 geknackt haben!

Infos zur AG 20/21

Erfolgreich beim Mathe-Wettbewerb

Hannah Kleinschnittger, Lynn Zarth, Marit Frerichs, Anna Verhufen, Benedikt Hachmann (Klasse 5), Destiny Bajwa (Kl. 6), Ruth Scheffler (Kl. 7), Henrik Schlücker (Kl. 8) und Pierre Chami (Q2) haben ihr mathematisches Talent unter Beweis gestellt und sich für die zweite Runde der Mathe-Olympiade qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung! Coronabedingt fand diese am 12.11. schulintern statt. Die Lösungen werden nun ausgewertet - wir drücken die Daumen, dass ein Vertreter des NEG den Landesentscheid erreicht!

Webseite des Wettbewerbs

(© Bild: Mathematik-Olympiaden e.V.)

Informatik-Talente beim Biber-Wettbewerb

Mitte November nehmen wieder viele Schülerinnen und Schüler des NEG am Biber-Wettbewerb für Informatik teil. Hier kann man ohne Vorkenntnisse in die Wissenschaft Informatik reinschnuppern. Der Wettbewerb verpackt wichtige informatische Konzepte in witzige und anschauliche Aufgaben. Es winken Urkunden für die ersten Plätze und kleine Sachpreise. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!

Webseite des Wettbewerbs

Straßenkind für einen Tag

Die NEG-Schülerinnen und -Schüler unterstützen den "Aktionstag Sichtwechsel: Straßenkind für einen Tag" von Terre des Hommes.

Mittlerweile ist es eine gute Tradition geworden, dass die 6.- Klässler am NEG den Aktionstag im November durchführen. Der 20. November ist der Jahrestag der Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention und die Aktion bietet eine gute Gelegenheit, sich für die Rechte von Kindern weltweit einzusetzen!

Weiterlesen

Die neuen Streitschlichter sind da!

Die Streitschlichterausbildung musste in diesem Jahr aufgrund von Corona anders als gewohnt stattfinden - anstatt einer dreitägigen Fahrt gab es drei Termine in der Schule. Schön, dass der Workshop in dieser Form trotzdem durchgeführt werden konnte!

20 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen, die mehrheitlich auch die Vertrauensschüler der neuen 5. Klassen sind, setzten sich mit dem Thema "Konflikte: Ursachen und Verhalten" auseinander und lernten den Ablauf des Streitschlichtungsgesprächs nach dem "Bensberger Modell".

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zum DELF-Diplom

Herzlichen Glückwunsch und "Félicitations" an unsere DELF Absolventen 2020! 18 Schülerinnen der Jahrgangsstufen 8 und EF haben sich im vergangenen Schuljahr 2019/20 auf die DELF Prüfungen (Diplôme d‘Etudes en Langue Française) der Niveaustufen A2 und B1 intensiv vorbereitet. Alle Teilnehmerinnen haben erfolgreich bestanden und am Donnerstag wurden ihnen ihre Diplome durch Frau Steinborn und Herrn aust verliehen.

Weiterlesen

Anmeldung zur Naturwissenschafts-AG

Auch im neuen Schuljahr richtet das NEG eine Naturwissenschafts-AG ein, an der interessierte Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aller Velberter Grundschulen teilnehmen können. Die AG findet dienstags oder mittwochs von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Ziel der AG ist es, Grundschülerinnen und Grundschüler mit Spaß an naturwissenschaftliche und Alltagsphänomene sowie wissenschaftliches Arbeiten heranzuführen. Sie werden dabei wie kleine Forscherinnen und Forscher experimentieren und neue Dinge erforschen.

Zur Anmeldung

Wales-Austausch

Für die Teilnahme am "2019/20 international poetry, art, speech and song competition" zum Thema "The Impact of Conflict on Communities" erhielten unsere Schülerinnen und Schüler nun "Certificates of Commendation" von der ausrichtenden britischen Organisation "Never Such Innocene". Während unseres Austausches in Llandudno, Wales schrieben sie gemeinsam mit weiteren Teilnehmern aus NRW und Wales unter Anleitung von Bethzienna Williams, einer in Großbritannien sehr bekannten Finalistin aus "The Voice UK" einen walisisch-deutsch-englischen Song, der in drei Sprachen der Hoffnung auf Frieden Ausdruck gibt.

Weiterlesen

NEG-Steine auf Reise

Die Schülerinnen und Schüler der Nachmittagsbetreuung haben liebevoll NEG-Steine gestaltet und schicken sie nun auf die Reise an zufällige Orte in Velbert und vielleicht noch weiter. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über Feedback unter #NEG-Stein oder #NEG-Steine in den sozialen Netzwerken. Wir sind gespannt wo sie überall wieder auftauchen!

Alle Infos zum Nachmittagsangebot am NEG gibt es in der Infothek unter "Flexibler Ganztag".

Zur Infothek

Spannende Einblicke in die Welt der Chemie

Das Netzwerk "ChemCologne" lud ein unter dem Motto "Meine Position ist Spitze!" in Führungspositionen eines Chemie-Unternehmens reinzuschnuppern. Ibrahim Erdem und Sila Cakir aus unserer Q2 haben einen der begehrten Plätze ergattert und berichten hier von ihren Erfahrungen.

Weiterlesen

Webseite der Aktion

Schule der Zukunft

Das NEG wurde für die Umsetzung nachhaltiger Ideen und Projekte in der Schule mit dem Siegel "Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit" ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr für die Wertschätzung unserer Arbeit in diesem Bereich und über die Verleihung des Siegels.

Für Nachhaltigkeit und Umweltschutz setzt sich seit längerem z.B. die Green-Team-AG ein.

Einladung zur AG

Webseite der Kampagne

Herzlichen Glückwunsch zum PET-Zertifikat

Kurz vor der Schulschließung im März konnten noch einige Schülerinnen des NEG ihren "Prelimanary English Test" erfolgreich ablegen. Damit sind sie jetzt im Besitz eines weltweit anerkannten Sprachdiploms. Herzlichen Glückwunsch an: Zeynep Beytas, Nehir Altinisk, Alina Mesic, Cornelia Moor, Livia Baden, Nilay Kuhn. Wenn weitere Lockerungen an den Prüfinstituten möglich sind, werden weitere Schüler ihr "Cambridge Certificate in Advanced English" (CAE) angehen. Wir wünschen den Teilnehmern der AG von Frau Jobi viel Erfolg!

Herzlich willkommen liebe Fünfer!

Bei schönstem Sommerwetter wurden die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen unserer Schule am ersten Tag nach den Ferien auf dem Schulhof unter anderem von unserem Schulleiter Herr Aust und Erprobungsstufenkoordinator Herr Sproedt willkommen geheißen. Eine Lehrerband sorgte musikalisch für Stimmung, bevor es mit den Klassenlehrern und Vertrauensschülern, frisch ausgestattet mit den NEG-Shirts, zur ersten Erkundung ins Schulgebäude ging. Wir wünschen einen guten Start und eine erfolgreiche Zeit am NEG!

Weiterlesen

Wir sind eine Schulgemeinschaft - trotz Corona!

Die Pandemie hat unser Schulleben auf den Kopf gestellt. Trotzdem sind viele Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer einem Aufruf gefolgt und haben sich am Ende des vergangenen Schuljahres auf dem großen NEG-Mosaik-Bild verewigt. Vielen Dank für eure Beiträge. Da wir in diesem Jahr keine Gelegenheit mehr hatten, unsere mit viel Kreativität und Begeisterung hergestellten Unterrichts- und Projektergebnisse zu präsentieren, gibt es hier eine kleine Online-Ausstellung. Auch so sind wir aus der Ferne verbunden geblieben. Viel Spaß beim Stöbern!

Zum Mosaik

Zur Ausstellung 19/20

Schuljahr 2019 / 2020

Schuljahr 2018 / 2019

Schuljahr 2017 / 2018

Schuljahr 2016 / 2017

Schuljahr 2015 / 2016

Schuljahr 2014 / 2015

Öffnungszeiten

Das Sekretariat ist im Regelfall zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag und Donnerstag:
07.00 - 15.00 Uhr

Dienstag und Mittwoch:
07.00 - 14.00 Uhr

Freitag:
07.00 - 13.45 Uhr

Dürfen wir uns vorstellen?
Der Film zur Schule

Wer war der Mensch Ehlen?

Alles zur Geschichte des NEG erfahren Sie hier.

Geschichte