Material und Aufgaben für die Zeit der Schulschließung

Zum Download der Aufgaben

Informationen für alle Eltern und Schüler (30.3.20)

Informationen für alle Eltern und Schüler (23.3.20)

Informationen für alle Eltern und Schüler (16.3.20)

Informationen für den Abiturjahrgang 2020

Die Erwartungshorizonte zu den Vorabiklausuren befinden sich im passwortgeschützten Bereich, siehe "Zum Download der Aufgaben" oben auf der Seite.

Informationen des Ministeriums (30.3.20)

Infobrief 2 (24.3.20)

Infobrief 1 (16.3.20)

Informationen und Terminplan Abiturverfahren 2020 (aktualisiert: 30.3.20)

Rahmenterminplan Abitur 2020 (1.4.20)

Terminplan Fächer schriftliches Abitur 2020 (1.4.20)

Belehrung Abiturverfahren Prueflinge Q2

Schulschließung aufgrund des Corona-Virus ab Montag den 16.03.2020

Liebe Schulgemeinde,

das Nikolaus-Ehlen-Gymnasium bleibt gemäß Weisung des Ministeriums für Schule und Bildung ab Montag, 16.3.2020, geschlossen. Diese Schließung gilt zunächst bis zu den Osterferien.

Aktuelle Informationen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen und über die Elternpflegschaft verteilen.

Entsprechend sind natürlich auch alle Veranstaltungen außerhalb des Unterrichts bis zu den Osterferien abgesagt.

Das Ministerium für Schule und Bildung hat alle wichtigen Informationen für Sie unter nachfolgendem Link zusammengefasst.

Dort finden sich auch, weiter unten auf der Seite, die wichtigsten Informationen in weiteren Sprachen (Arabisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, Kurdisch, Bulgarisch, Rumänisch und Farsi).

Zur Webseite des Ministeriums

Informationen zu Corona vom Land NRW

Informationen zum Thema Notbetreuung für bestimmte Berufsgruppen

Schulmail Nr. 8 des Ministeriums (20.3.20)

Erlass des Ministeriums (15.3.20)

Antrag zur Notbetreuung (aktualisiert: 23.3.20, 12.45 Uhr)

Sekretariat

Öffnungszeiten während der Zeit der Schulschließung:

Das Sekretariat ist vom 18.03. - 03.04. in der Regel von 08.00 - 12.00 Uhr besetzt.

"Glück in der Ehe ist allein eine Sache des Zufalls"…

… nach diesem Prinzip schrieb die Autorin Jane Austen vor 200 Jahren ihren Erfolgsroman „Stolz und Vorurteil“, welcher im Rahmen unseres Literaturkurses neu interpretiert auf die Bühne gebracht werden soll. Daher trafen wir uns an einem Wochenende Anfang März im Emil-Frick-Haus in Essen, um uns intensiv mit dem Stück und seinen zeitlosen Fragen auseinanderzusetzen. Was ist wahre Liebe? Wie findet man den richtigen Partner? Wie befreit man sich von gesellschaftlichen Zwängen, aber auch von den eigenen Eitelkeiten und Vorurteilen? Und bringt die Ehe am Ende wirklich das große Glück? Zwischen der intensiven Probenarbeit und dem Schreiben am Skript blieb auch genügend Zeit, unter den Schülerinnen und Schülern ein kleines Kicker-Duell zu organisieren.

Hiermit laden wir Euch herzlich ein Euch das Ergebnis unserer Arbeit am 16. und 18. Juni 2020 in der Aula des NEG anzusehen. Bis dahin heißt es üben, üben, üben bis der Vorhang sich hebt…

Erfolgreich im Biber-Wettbewerb

Auch in diesem Schuljahr konnte das NEG wieder mit großem Erfolg am Biber-Wettbewerb teilnehmen. Neben vielen Anerkennungen und dritten Rängen, durften sich sieben der insgesamt 184 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern über Sachpreise freuen. Dabei gab es fünf erste und zwei zweite Plätze zu bejubeln.

Der Wettbewerb führt spielerisch in das Fach Informatik ein. Voraussetzungsfrei kann man in den Knobel-Aufgaben anschaulich grundlegende Konzepte des Faches erkunden, auch wenn man es bisher noch nicht belegt hat.

Latein an der Uni

Mitte Februar machte sich der Lateinkurs der Klassen 7a & b für einen Schultag auf den Weg ins Schülerlabor der Uni Bochum, um Lernstrategien für die Wortschatzarbeit kennenzulernen. Mit einer gewissen Aufregung starteten die Schülerinnen und Schüler in den Vormittag, um an elf Stationen ganz konzentriert alte und neue Lerntechniken zu erarbeiten und anzuwenden – sei es durch die Loci-Methode, das Ableiten von Wörtern aus dem Alltag oder auch das Erstellen eines Computer-Quiz‘. Nach verdienter Mittagspause ging es dann weitaus lebhafter zu: Spielerisch wurde nun getestet, ob die Arbeit am Vormittag schon erste Erfolge verbuchen konnte. Und tatsächlich liefen hier einige Schüler zur Höchstform auf und schlugen ihre Mitschüler im Vokabel-Domino oder beim Memory. Begeistert und voll mit neuen Impulsen ging es zurück nach Velbert. Nun bleibt noch, die unterschiedlichen Techniken im Unterricht und Zuhause erfolgreich anzuwenden.

Schöne Grüße vom Songwriter-Wochenende

Ende Januar sind wir im Freizeitheim Stolzenberg in ein Wochenende voller Spaß, Spontaneität, Kreativität und Produktivität gestartet. In neuen stufenübergreifenden Gruppen kamen schnell Ideen auf. Diese wurden mithilfe der Musiklehrer ausgearbeitet und abends in gemeinsamer Runde vorgespielt. Der Ausklang bestand aus Gemeinschaftsspielen und gemütlicher Runde mit Knabberkram. Am Sonntag blieb genug Zeit, noch ein wenig an den Stücken zu feilen, bis schließlich alles wieder abgebaut wurde und wir mit neuen Anregungen, Songs und Ohrwürmern im Kopf nach Velbert zurückfuhren. Wir freuen uns jetzt schon darauf unsere Ideen auf dem Schulkonzert zu präsentieren. Ein genauer Termin folgt noch.

Kröten, Lurche oder Molche?

Passend zum Start der Krötenwanderung bekam das Green Team am Mittwoch Besuch vom NABU (Naturschutzbund) Velbert. Frau Orfeld und Herrn Hankammer zogen die AG-Mitglieder zunächst durch ein Quiz in den Bann der Amphibien: Was fressen Amphibien? Was sind Molche? Warum ist Amphibienrettung so wichtig? Über diese und viele weitere spannende Fragen wurde diskutiert. Dabei dienten Modelle verschiedener Froscharten und eine detaillierte Diashow als Anschauungsmaterial.

Weiterlesen

Anmeldung zur Naturwissenschafts-AG

Auch im 2. Halbjahr 19/20 richtet das NEG eine Naturwissenschafts-AG ein, an der interessierte Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aller Velberter Grundschulen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus den fünften Klassen des NEG teilnehmen können. Die AG findet dienstags jeweils von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Ziel der AG ist es, Grundschülerinnen und Grundschüler sowie Fünftklässler mit Spaß an naturwissenschaftliche und Alltagsphänomene sowie wissenschaftliches Arbeiten heranzuführen. Sie werden dabei wie kleine Forscherinnen und Forscher experimentieren und neue Dinge erforschen.

Zur Anmeldung

Sekretariat

Öffnungszeiten während der Zeit der Schulschließung:

Das Sekretariat ist vom 18.03. - 03.04. in der Regel von 08.00 - 12.00 Uhr besetzt.

Dürfen wir uns vorstellen?
Der Film zur Schule

Unser Kulturprogramm

Musik, Theater und Literatur - für jeden ist etwas dabei, sei es zum Mitmachen oder zum Zuschauen.

Kulturflyer NEG 19/20

Wer war der Mensch Ehlen?

Alles zur Geschichte des NEG erfahren Sie hier.

Geschichte